Home  Kontakt  Impressum 
über die "Macher"

Familie und Kinder
Der Dreißigjährige Krieg
Kriegsgräber - II Weltkrieg
Schuhmacher
Plaggenhütte
alte Fotos vom Niederrhein

Burgen und Schlösser
  Arcen  
  Arnhem  
  Batenburg  
  Boxmeer  
  Bedburg-Hau LVR-Klinik  
  Burg Boetzelaer  
  Die Düffel  
  Duivelsberg  
  Fleuthkuhlen  
  Fort Pannerden  
  Fossa Eugeniana  
  Gartenbilder  
  Goch  
  GM Vlastimil Hort  
  Grave NL  
  (De) Hoge Veluwe  
  Irrland  
  Issum  
  Kalkar  
  Kapellen bei Geldern  
  Kempen  
  Kevelaer  
  Kleve  
  Kloster Kamp  
  Kranenburg  
  Maasduinen  
  Millinger Waard  
  Nierslandschaft  
  Niederrheinisches Freilichtmuseum  
  Nijmegen  
  Pont  
  Reichswald  
  Sequoiafarm  
  Stenden  
  Steprather Mühle  
  Steyl  
  Straelen  
  Uedem  
  Venlo-Blerick  
  Venray  
  Wachtendonk  
  Weeze  
  Wrack im Rhein  
  Xanten  
  Zyfflich  

  Aktuelles  
  Mailing-Info  
  Sponsoren  
  Web-Links  
   
NetZähler

Dies ist keine offizielle Seite
der Gemeinde Venlo

 
???
 
 

Geschichte

 
Church ??
 
 
Autos
 
Oranje-Engel
 

Blerick
   
 

Blerick habe ich mir mal von einem freundlichen Einwohner (de Heer Brugmans) so erklären lassen:
Blerick ist die "Altstadt" von Venlo. Der Name Blerick ist abgeleitet vom lat. Blariacum. Blariacum war eine römische Siedlung, die vermutlich südwestlich vom heutigen Blerick an der Maas lag.

Blerick (Limburgisch: Blierik) ist ein Stadtteil von Venlo, der links der Maas liegt. Der Stadtteil zählt über 27.000 Einwohner. Blerick ist flächenmäßig der größte Stadtteil der Gemeinde Venlo. Er besteht aus den Teilen Blerick, Hout-Blerick und Boekend.

 
 
an der Maas

Restaurant mit Hochwasserschutz

 
 
Kirche

eine Kirche in Blerick

 
 

Innenstadt ??

 
 
Anlegestelle

Anlegestelle in Blerick

 
 

Wohnstadt Blerick

 
 

Ligusterpad

 

 

beliebiger Text

 
   
 

Jul.11 - letzte inhaltliche Änderung: 15.07.2011